Data Science Stammtisch

Das Thema Data Science nimmt in Unternehmen, in Instituten und auch bei Data Nerds einen immer größeren Stellenwert ein. Folgerichtig war es nur eine Frage der Zeit bis sich eine Gruppe aus Interessierten Datenwissenschaftler in Ulm bildete. Im ersten großen Treffen bei Daimler TSS trafen sich knapp 40 Interessierte.

In einem ersten Vortrag unter dem Titel „AI for Car Diagnostics – from Lab to Worldwide Use“ erzählte Dr. Valentin Zacharias von Daimler TSS von der Entwicklung des Themas Data Science in seinem Betrieb. Nach diesem konzeptionellen Vortrag tauchte Dr. Simon Müller von AnoFox tief in die Methoden des maschinellen Lernens in seinem Vortrag „Unsupervised Anomalieerkennung und Vorhersage von Zeitreihen im Unternehmenskontext“ ein.

Die Gruppe organisiert sich über die Plattform Meetup (https://www.meetup.com/de-DE/Ulmer-Data-Science-Stammtisch/) und freut sich beim nächsten Treffen über neue Gesichter.

data science

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar