ATR Software bei 10+1 Jahre CSE

Blick auf den Stand für den Marktplatz auf der CSE+1 Feier in der IHK Ulm

Am 20. Mai 2022 fand, mit einem Jahr Verspätung, die Feier zum zehnjährigen Bestehen des Studiengangs Computational Science and Engineering (CSE) in den Räumen der Industrie- und Handelskammer (IHK) Ulm statt.

Beschreibung des Studiengangs

Der Kooperationsstudiengang zwischen der Universität Ulm und der Technischen Hochschule Ulm (THU) wurde 2011 mit Fördermitteln der Volkswagenstiftung und der Unterstützung der IHK Ulm gegründet. Studierende erlernen im Bachelorstudium die Grundlagen der Informatik, Mathematik sowie der Ingenieurswissenschaften. Diese können sie in speziellen Vorlesungen und Projekten kombinieren, um reale Probleme mithilfe von rechnergestützten Modellen zu lösen. So wurden bisher zum Beispiel die Geometrie von Tischkickerfiguren, der Heilungsprozess von menschlichen Knochen, Brände in Krankenhäusern und viele weitere Dinge simuliert und optimiert. Im Masterstudium CSE können die erworbenen Kenntnisse in speziellen Fachrichtungen wie der Biomechanik, dem High Performance Computing oder anderen Themenfeldern vertieft werden.

Die Feierlichkeiten zu 10+1 Jahre CSE

Die Jubiläumsveranstaltung beinhaltete zwei Festvorträge von Michael Weber (Präsident der  Univeristät Ulm) und  Volker Reuter (Rektor der THU). Auch die Studiengangsgründer von Seiten der Universität, der THU und der IHK waren mit Präsentationen vertreten. Der Zukunftsforscher Kai Gondlach hielt zudem einen Festvortrag, in dem er einen Blick in die Zukunft wagte und auf eine Vielzahl von Zukunftstrends einging.

Dr. Ulrich Simon vom Ulmer Zentrum für Wissenschaftliches Rechnen (UZWR) zu Besuch auf unserem Stand der ATR Software GmbH

Dr. Ulrich Simon vom Ulmer Zentrum für Wissenschaftliches Rechnen (UZWR) zu Besuch bei dem Stand der ATR Software GmbH. [Quelle: Beate Mayer]

Michael Weber (Präsident der Uni Ulm) im Gespräch mit Alexander Treß

Michael Weber im Gespräch mit Alexander Treß (Quelle: Beate Mayer)

 

Umrahmt wurden die Vorträge durch einen Marktplatz, bei dem sich mehrere Firmen präsentierten und mit Studierenden in Kontakt traten. Da es in der Vergangenheit sowie aktuell eine Vielzahl von Kooperationen zwischen ATR Software und dem Studiengang CSE gab und gibt – sei es im Rahmen von Praktika, Werkstudententätigkeiten oder auch einer Promotion (Link zum Artikel) – waren wir natürlich auch auf dem Markplatz vertreten. An unserem Stand stellten wir die digitalisierte Dampfmaschine  aus, anhand derer die Schwierigkeiten der Digitalisierung und der Industrie 4.0 sowie die Lösungen von ATR Software diskutiert werden konnten. Der Betrieb der Dampfmaschine lockte eine Vielzahl von Interessierten an – nicht nur wegen der lauten Pfeife.

Die ATR Software GmbH gratuliert dem Studiengang CSE zum elfjährigen Bestehen und freut sich darauf, sich auch in Zukunft mit spannenden Kooperationen hierbei beteiligen zu dürfen.

Firmenlauf 2022 – ATR.runsAgain( )


Das Video wird von YouTube eingebettet und erst beim Klick auf den Play-Button geladen. Es gelten die Datenschutzerklärungen von Google.

Nach einer zweijährigen Pause konnten sich die Teilnehmenden beim Firmenlauf dieses Jahr neben dem virtuellen Sammeln von gelaufenen Kilometern wieder über eine reale Veranstaltung freuen – mit einem gemeinsamen Start und Ziel, mit Musik und Anfeuern, mit Zeitmessung und Urkundenverteilung.

Bei herrlichem Sonnenschein und sommerlichen Temperaturen fiel der Startschuss für den 8. AOK Firmenlauf auf der Tartanbahn des Ulmer Donaustadions. Von dort aus begaben sich die Teammitglieder von atr.run( ) zusammen mit mehr als 1300 weiteren Läufern auf die knapp 7 km lange Strecke in Richtung Friedrichsau. Am Donausteg wechselten sie dann das Flussufer, von wo aus sie die Rennstrecke auf der Neu-Ulmer Seite flussaufwärts bis zur Herdbrücke und anschließend am Donauufer entlang zurück zum Ziel innerhalb des Stadions führte.

Gestärkt durch eine mittägliche Pasta-Party im Kreise der Kollegen, gab unser Lauf-Team alles. Herzlichen Glückwunsch zu euren tollen Zeiten und Plätzen!



Gallerie